vision string quartet - Beethovenfest 2018

VISION STRING QUARTET Zeughaus-Konzerte 2017
Dienstag 04 Sep 2018 20:00
Burg Namedy

56626 Andernach

Veranstaltungsinfos

PREISTRÄGERKONZERT

vision string quartet
Kammermusik-Preisträger der Jürgen Ponto-Stiftung 2018
Jakob Encke Violine
Daniel Stoll Violine
Sander Stuart Viola
Leonard Disselhorst Violoncello

Franz Schubert: »Erlkönig«. Ballade von Johann Wolfgang von Goethe für Singstimme und Klavier
g-Moll op. 1 D 328, Fassung für Streichquartett
Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett Nr. 6 f-Moll op. 80 sowie Jazz-/Rock-/Pop-Arrangements und Eigenkompositionen

Diese vier Musiker machen ihrem Namen alle Ehre – das vision string quartet aus Berlin vollzieht Gratwanderungen zwischen Tradition und Moderne. Ob klassisches Streichquartett-Repertoire, Eigenkompositionen oder Arrangements aus den Bereichen Jazz, Pop und Rock samt Licht- und Tontechnik – mit atemberaubender Perfektion, überraschender Klangvielfalt und mitreißender Spielfreude hat sich das 2012 gegründete Quartett innerhalb kürzester Zeit etabliert. Die künstlerische Gesamtleistung der »Visionäre« hat die Jürgen Ponto-Stiftung jüngst mit ihrem hoch dotierten Musikpreis im Fach Kammermusik ausgezeichnet.

In Kooperation mit den Konzerten Burg Namedy
Gefördert durch LTS AG
Handwerk und Hingabe