Collectif Petit Travers - Beethovenfest Bonn 2018

Collectif Petit Travers: Nuit Bayer Kultur 2017
  • Montag 17 Sep 2018 18:00
Bundeskunsthalle
Friedrich-Ebert-Allee 4
53113 Bonn

Event merken

Veranstaltungsinfos

Collectif Petit Travers
Nicolas Mathis, Denis Fargetton, Julien Clément
Jonglage
Ursula Alvarez Klavier

»Pan-Pot ou modérément chantant«

Mit Musik von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Franz Liszt, György Ligeti u. a.

Leichtigkeit des Seins

Ein Stück, das staunen macht: Mit der Präzision eines Uhrwerks fliegen Bälle in den unwahrscheinlichsten Flugbahnen über die Bühne. Wie durch Zauber folgen sie den Partituren von Komponisten wie Bach, Beethoven, Liszt oder Ligeti. Das Kollektiv erkundet das gemeinsame Terrain von Musik und Jonglierkunst – spielerisch, leichthändig und heiter. Bewusst nehmen sich die drei Jongleure zurück, um der flüchtigen Schönheit der Bälle, der Musik und dem Rhythmus den Vortritt zu lassen. »Schicksal« – wen kümmert’s, wenn einem so herrlich leicht werden kann?

Gefördert durch Knauber
Vermittlungsprogramm für Kinder, ab sechs Jahren