Alexandra Dariescu KFR2019

Alexandra Dariescu
Montag 24 Jun 2019 20:00
Emil Schumacher Museum Hagen- Foyer
Museumsplatz 1
58095 Hagen

Veranstaltungsinfos

Alexandra Dariescu

Claude Debussy:
Estampes | L'isle joyeuse

Germaine Tailleferre:
Romance | Pastorale | Impromptu | Larghetto | Valse lente

Lili Boulanger
:
Prélude in Des-Dur | Trois morceaux

Frédéric Chopin:
Andante spianato et Grande Polonaise in Es-Dur op. 22

Peter Iljitsch Tschaikowsky:
Nussknacker-Suite op. 71a (Auswahl) (Bearbeitung von Mikhail Pletnev)

Mit ihrer faszinierenden Bühnenpräsenz und ihrer außergewöhnlichen Programmgestaltung ist die aus Rumänien stammende, in Großbritannien lebende Pianistin Alexandra Dariescu in den letzten Jahren mehr und mehr in den Fokus der internationalen Kritik gelangt. Aufsehen erregte sie im Dezember 2017 mit ihrer innovativen Live-Performance Der Nussknacker und ich für Klavier, Ballerina und digitale Animation.

In dieser Saison stehen neben ihrem Debüt beim Klavier-Festival Ruhr u.a. Auftritte in Wien, Brüssel und London sowie eine Tournee nach China, Australien und in die Vereinigten Arabischen Emirate auf dem Programm. „In höchstem Maße beeindruckend“ nannte das BBC Music Magazine ihr „herrlich durchdachtes Spiel“. Und dass der große Sir András Schiff die junge Rumänin als Mentor betreut, spricht ebenfalls dafür, dass dieser charismatischen Pianistin eine große Karriere bevorsteht. Bei ihrem Solo-Recital wird sie eine vielfältige musikalische Mischung präsentieren, die von Tschaikowskys Nussknacker-Suite bis zu Préludes der französischen Komponistin Lili Boulanger reicht.