immer dienstags...Spiegelzelt Ensemble-Kuballa anne Bude-jetzt auch Heimatmuseum

Bei Kuballa anne Bude
Dienstag 10 Sep 2019 19:30
Spiegelzelt an den Dortmunder Westfalenhallen
Rheinlanddamm 200
44139 Dortmund

Veranstaltungsinfos

Die letzte Zeche ist dicht, die Kohle ist Geschichte, aber die Tradition bleibt, vor allem bei Kuballa anne Bude. Damit die Zeit dort ein bisschen stehen bleibt, hat der schlitzohrige Kioskbetreiber eine geniale Idee: Zusammen mit seinem Kumpel Laumann, der schönen Babs und der personifizierten Raucherecke Frau Schlöppke plant er ein Heimatmuseum. Die Siedlung ist begeistert! Alle durchstöbern Keller und Dachböden nach musealen Exponaten, die olle Seifert steuert sieben ausgestopfte Dackel bei, Trixi vonne Apotheke Drogen aus 100 Jahren Vollrausch, Opa Zettek das Brett, mit dem er an seinem 80. Geburtstag nach Amsterdam gesurft ist und Osman identifiziert seinen Dönerspieß als Speer, mit dem Odysseus den einäugigen Zyklopen tötete. Nur Zaluwskowski, die miese Ratte, ist misstrauisch. Denn was ist Kunst und was kann weg?

Auf diese Frage kennt nur einer die Antwort: Hotte Kuballa, der mit Bauernschläue und urwüchsigem Kunstverstand, von keiner Sachkenntnis getrübt, nass-forsch und instinktsicher die Begeisterung lenkt und der mit einem Museumsshop in seiner Bude wieder mal den Reibach seines Lebens machen will. Natürlich wie immer mit Witz und Humor, einem lachenden Auge, einer Träne im Knopfloch und viel Herz für die Menschen im Revier getreu seinem Motto: Wenn ich helfen kann!