EXTRABREIT

Extrabreit 2018
Freitag 30 Nov 2018 20:30
Haus der Jugend
Lacombletstr. 10
40239 Düsseldorf

Veranstaltungsinfos

Sie verspotteten die Polizei, zündeten die Schule an und besangen düster den Tod des Präsidenten. Sie ließen auf Partys den Flieger abheben, beschworen die Wonnen der Kleptomanie und die Abgründe des Kokains. Ende der 1970er entdeckten fünf Jungs aus Hagen die Schönheit der Drei-Minuten-Gitarrenhymne mit rotzig-subversiven Texten und eroberten bald darauf damit die Charts: Extrabreit, die Erfinder des deutschen Pop-Punks. Schon in den 1980ern waren sie eine ebenso umstrittene wie legendäre deutsche Band und im Jahr 1982 mit zwei Goldenen Schallplatten auch die erfolgreichste.

Mit dem melancholischen Album "Amen" schien das Buch Extrabreit dann 1998 zu enden. Aber seit 2002 ist die Band wieder aktiv, spielte seitdem viel live – ob auf großen Bühnen oder in Clubs. Extrabreit: Wohl nie waren sie so wertvoll wie heute.