Triple Bill (AT)

Schauspiel Köln Logo 2017
  • Samstag 24 Feb 2018 19:30
Depot 1
Schanzenstr. 6 -20
51063 Köln

Event merken

Veranstaltungsinfos

In Koproduktion mit dem Schauspiel Köln und Tanz Köln entsteht 2018 ein neuer Abend von Richard Siegal und seiner Kompanie BALLET OF DIFFERENCE. Die Endproben und die Uraufführung dieses Dreiteilers werden bei uns im Depot 1 stattfinden. Darüber freuen wir uns ganz besonders - endlich selbst in unserem Haus und unseren Werkstätten eine Tanzproduktion zu produzieren mit allem was dazu gehört.

Der neue Abend trägt den Arbeitstitel TRIPLE BILL. Neben einer Neukreation und der Wiederaufnahme einer der Choreografien aus dem Abend MY GENERATION (2017) wird auch das Stück UNITXT gezeigt, das Richard Siegal ursprünglich für das Bayerische Staatsballett kreierte. Nun erscheint diese Choreografie, die seine Entwicklung zum "innovativsten und aufregendsten Tanzmacher seiner Generation" dokumentiert (Eva-Elisabeth Fischer, Süddeutsche Zeitung und Fachmagazin Tanz), in einem völlig neuen Kontext.
Choreografie und Regie: Richard Siegal