Roughhouse (Crossover)

Schauspiel Köln Dummy 2018/19
Donnerstag 20 Dez 2018 19:30
Depot 1
Schanzenstr. 6 -20
51063 Köln

Veranstaltungsinfos

Von Richard Siegal / Ballet of Difference & Ensemble Schauspiel Köln

Fünf Schauspieler*innen aus dem Kölner Ensemble und vier Tänzer*innen von Ballet of Difference stellen sich der neuen ständig präsenten und oft verstörenden weltweiten Kommunikation der postfaktischen Gesellschaft. Beide Gruppen haben für den Informationsaustausch ihre ganz eigenen „Werkzeuge“ entwickelt: Auf der einen Seite steht der Körper als Schnittstelle von affektiven Energien und Kräften, auf der anderen Seite der vermeintlich rationale Umgang mit gesprochener Sprache. In Roughhouse (Arbeitstitel „Crossover“) wagen sie jenseits ihrer etablierten Ausdrucksformen den Dialog. Im Zusammentreffen dieser unterschiedlichen Kommunikationskulturen reflektiert Richard Siegal die Mediengesellschaft, in der rationale Argumente gegenüber emotionalen Urteilen zusehends abgewertet werden. Verstehen und Missverstehen werden so in ein wechselseitiges Spiel überführt, bei dem vermeintlich sichere Begriffe wie Wirklichkeit und Wahrheit in immer neuen Kontexten erscheinen.