WDR Rundfunkchor I Rossinis Petite Messe

Sonntag 12 Feb 2023 20:00
Klaus-von-Bismarck-Saal
Wallrafplatz
50667 Köln

Veranstaltungsinfos

Schluss, aus und vorbei. Gioacchino Rossini war erst 37 Jahre alt, da schleuderte er seiner Fangemeinde sein „Basta!“ als Komponist entgegen. Mehr als 40 Opern hatte er zu dieser Zeit schon geschaffen. Danach kam langes Schweigen, Depressionen – und ein Leben als Gourmet. Persönlichen Halt fand Rossini in seinem Glauben, zu hören etwa in seiner Petite Messe solennelle. Der Titel ist pures Understatement, denn klein ist daran nur die Besetzung. Kaum ein anderes geistliches Werk preist das Göttliche so ausgelassen, so lebensfroh.

Gioacchino Rossini
Petite Messe solennelle
für Soli, Chor, Klavier und Harmonium
 
Mitwirkende:
 
Insun Min
Sopran
Beata Borchert Alt
Kwon-Shik Lee Tenor
Hee-Kwang Lee Bass
Philip Mayers Klavier
Petteri Pitko Harmonium
WDR Rundfunkchor
Nicolas Fink
Leitung